Artikel-Schlagworte: „investment-erfolg“

Sommers Charttechnik-Signale

Vorher checken ist besser, als nachher ärgern!

Heute möchte ich mit Ihnen ein kleines Experiment machen: Ich werde Ihnen gleich zwei Charts von Aktien aus dem SDAX präsentieren.

Wenn Sie mitmachen mögen, dann schauen Sie sich diese Charts einmal in aller Ruhe an. Die beiden Kursgrafiken unterscheiden sich in einem für Sie als Investor sehr wichtigen Punkt. Können Sie den Unterschied erkennen?

Mein Tipp dazu: Es hat nichts mit dem Kursverlauf zu tun! Allerdings sollten Sie einen Taschenrechner zur Hand haben, falls Ihnen das Kopfrechnen nicht behagt.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Die Macht des Relative Stärke Index (RSI) – Teil 2

Im gestrigen ersten Teil meines Beitrages zum Relative Stärke Index RSI habe ich für Sie die Standard-Anwendungsmöglichkeiten dieses Charttechnik-Indikators diskutiert. Dabei haben wir festgestellt:

Der RSI eignet sich hervorragend dazu, überkaufte und überverkaufte Marktphasen zu identifizieren. Auch ist der Welles-Indikator sehr nützlich, um sich ein Urteil über die Stärke eines vorherrschenden Trends zu bilden. Und er kann über Divergenzen zum Kursverlauf vor einem möglichen Trend-Wechsel warnen. Allerdings:

Um das richtige Timing für Ihre Investments zu finden, sind diese Anwendungsmöglichkeiten weniger geeignet. Ich habe indes zwei Anwendungsformen gefunden, mit denen Sie auch das Timing-Problem in den Griff bekommen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Schauen Sie beim Investieren über den Tellerrand hinaus – Teil 2

In ersten Teil hatte ich Sie ermutigt, beim Investieren in Aktien nicht nur durch die deutsche (bzw. durch die Heimat-)Brille zu schauen. So fahnde ich in meinem Börsendienst Momentum-Trader nach Wachstumsaktien a la Microsoft in den Jahren 1986 bis 2000 (+71.464% Kursgewinn).

Wenn Sie sich auf Ihren Heimatmarkt beschränken, reduzieren Sie jedoch nicht allein Ihre Verdienstmöglichkeiten. Sie berauben sich auch der Chance, auf Aktienmärkte auszuweichen, die aufgrund ihrer Relativen Stärke bessere Perspektiven bieten.

Schauen wir dazu einmal gemeinsam auf die folgende Grafik:

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Die wichtigste Tugend des erfolgreichen Investors

Das ist wohl der Traum eines jeden Investors. Eine Aktie im Depot zu haben, die an einem Handelstag im Kurs um +280% explodiert.

So geschehen am vergangenen Mittwoch bei Puma Biotechnology (Ticker: PBYI). Das amerikanische Biotechnologie-Unternehmen hatte bekannt gegeben, dass sein Brustkrebs-Medikament die geforderten Ziele in der Phase 3 (das ist die Endphase, die über die Zulassung eines Medikaments entscheidet) der klinischen Tests erreicht hat.

Doch ist es realistisch, eine solche Aktie im Depot zu halten? Wohl kaum. Ich behaupte: Auf Dauer ist es für einen Investor viel wichtiger, Geduld zu haben. Denn nur mit Geduld steigt eine Aktie – im Normalfall – von 60 USD auf 120 USD und weiter auf 233 USD.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Wall Street derzeit klar stärker – Großinvestoren weichen nicht

Gestern hatte ich die derzeit heikle Charttechnik des DAX untersucht. Die Wall Street präsentiert sich demgegenüber in einer klar besseren Verfassung.

Hinzu kommt: Während die Großinvestoren hierzulande mit dem Gedanken eines Rückzugs aus dem DAX „spielen“, sorgen sich die amerikanischen Großanleger herzlich wenig um die Konsolidierung der letzten 18 Tage.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Warum fällt der DAX? Die Antwort darauf ist für Sie völlig irrelevant!

Der DAX will in diesem Jahr wohl einfach nicht durchstarten. Obwohl es durchaus vielversprechende Ansätze gab. Beispielsweise beim Ausbruch im Mai über 9.800 Punkte.

Viele Privatanleger fragen sich derzeit, was den deutschen Leitindex denn zurückhalten mag? Ist es die Ukraine-Krise? Oder der wieder einmal aufgeflammte Nahost-Konflikt? Konjunktursorgen vielleicht? Eine Überbewertung der Aktien?

Ich stelle eine provokante Gegenfrage: Ist es für Ihren Investment-Erfolg wirklich wichtig, WELCHE Ursache die aktuelle DAX-Schwäche hat? Ich sage Ihnen, was meiner Ansicht nach ausschließlich entscheidend ist.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Die Wall Street aus Point&Figure-Sicht – Teil 2

Im gestrigen ersten Teil hatte ich Ihnen einen wertvollen Indikator der Point&Figure-Strategie vorgestellt. Mit dem Bullish-Percent-Index (BPI) können Sie jederzeit den aktuell gültigen von vier möglichen Marktzuständen bei Indizes wie beispielsweise dem NYSE Composite bestimmen.

Heute werden wir ebenso auf den BPI dieses marktbreiten Index wie auf den des Technologie-Index Nasdaq Composite schauen. Übrigens können Sie die BPIs auf www.stockcharts.com unter den Ticker-Symbolen $BPSPX (S&P500), $BPNYA (NYSE Composite) oder $BPCOMPQ (Nasdaq Composite) auch selbst verfolgen.

Der BPI ist sozusagen das Pendant zum On-Balance-Volumen aus der traditionellen Charttechnik: Mit beiden Indikatoren können Sie das Verhalten der Großinvestoren nachvollziehen. Und deren Spuren zu folgen, wird Ihren Investment-Erfolg dauerhaft verbessern.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Die wohl wichtigste Tugend für Aktien-Investoren

Zum Jahreswechsel wurden viele Menschen durch die Medien darauf aufmerksam gemacht, welche Gewinne Ihnen im vergangenen Jahr am Aktienmarkt entgangen waren: Allein der DAX hatte ja bekanntlich bereits gut +23% zugelegt.

Wer sich daraufhin „schnell“ am Aktienmarkt engagiert hat, um nicht noch mehr Gewinne zu verpassen, der schaut aktuell ein wenig frustriert auf sein Depot. Der DAX hat seit dem Jahresende zwischenzeitlich „nur“ +2,5% zulegen können und notierte am Freitag sogar -5,2% niedriger. Da fällt es schwer, mit Aktien Gewinne zu machen.

Mein Rat ist: Wer sich ernsthaft mit der Anlage in Aktien beschäftigen will, der sollte dies nicht nur dann tun, wenn er von deren guter Entwicklung aus den Medien erfährt, sondern DAUERHAFT. Aktien-Investments erfordern nämlich vor allem eines: Geduld!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Der einzige Grund, warum Aktienkurse steigen

Im gestrigen Beitrag hatten wir festgestellt, dass sich Ihr Einkauf im täglichen Leben von dem an der Börse erheblich unterscheidet. Günstig in Aktien einzusteigen ist tatsächlich eher zweitrangig.

Vielmehr ist es für Ihren eigenen Investment-Erfolg von entscheidender Bedeutung, Qualität zu kaufen. Von wenigen Ausnahmen abgesehen, steigen an der Börse weit überwiegend Aktien mit hoher Qualität.

Tatsächlich steigen Sie jedoch aus einem einzigen Grund. Und den wollen wir heute untersuchen.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Wer bei Aktien spart, spart am falschen Platz

Wir Menschen lieben es, „Schnäppchen“ zu kaufen. Und insbesondere wir Deutschen lieben es, wenn wir beim Einkauf Geld sparen können.

Ob im Supermarkt, im Elektronikmarkt, im Möbelhaus oder beim Autokauf: Wir alle sind nahezu ständig auf der Jagd, um beim Einkauf den einen oder anderen Euro zu sparen.

Vor einigen Jahren fasste ein Werbeslogan dieses Phänomen meines Erachtens vortrefflich zusammen: „Geiz ist geil!“ Am Aktienmarkt sind bei dieser Vorgehensweise indes regelmäßig Verluste vorprogrammiert.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hier anmelden

Sommers

Charttechnik-Signale

Hier Ihre eMail-Adresse

eintragen!

Delivered by FeedBurner

 
Juli 2017
M D M D F S S
« Aug    
 12
3456789
10111213141516
17181920212223
24252627282930
31  

Dukascopy. Swiss forex company offers marketplace and biggest liquidity for on-line forex trading
Seoqueries terms
Nobody landed on this page from a search engine, yet!