Artikel-Schlagworte: „chartmuster“

Sommers Charttechnik-Signale

Nasdaq Composite: Nach 15 Jahren erstmals wieder über 5.000

Am Montag gelang dem Nasdaq Composite ein kaum noch für möglich gehaltenes Kunststück: Erstmals seit dem Jahr 2000 überbot das Barometer für US-amerikanische Technologieaktien die Marke von 5.000 Punkten.

Vor fast genau 15 Jahren, am 10. März 2000, hatte der Index, im Zuge des Internet-Hypes, sein bis heute gültiges Rekordhoch bei 5.048 Zählern markiert.

Laut Point&Figure-Charttechnik können Sie sich noch auf einen weiteren Anstieg um mindestens +10% freuen. Aber es kann auch noch deutlich mehr werden!

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Und noch ein Argument für eine Sommer-Rallye

Die Volatilität, also die Schwankungsbreite eines Marktes, ist ein feines Instrument der Charttechnik, um den Aktienmarkt besser einschätzen zu können.

Besonders angenehm ist indes, dass sie sich, wie die Aktienmärkte selbst, in Trends bewegt. Entsprechend kann die Volatilitätsentwicklung mit Werkzeugen wie Trend-Linien, Widerstand oder Unterstützung analysiert werden.

In Deutschland zeichnet der Volatilitätsindex VDAX die Kursschwankungen der DAX-Aktien nach, in den USA der VIX die der Werte des S&P 500.

Dort hat sich in den vergangenen Monaten ein interessantes Chartmuster ergeben.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hier anmelden

Sommers

Charttechnik-Signale

Hier Ihre eMail-Adresse

eintragen!

Delivered by FeedBurner

 
Oktober 2018
M D M D F S S
« Aug    
1234567
891011121314
15161718192021
22232425262728
293031  

Dukascopy. Swiss forex company offers marketplace and biggest liquidity for on-line forex trading
Seoqueries terms
Nobody landed on this page from a search engine, yet!