Sommers Charttechnik-Signale

VIX: Wall Street-Volatilität erreicht kritisches Niveau

Erhöhte Kursschwankungen sind ein untrügliches Zeichen für eine erhöhte Verunsicherung der Marktteilnehmer. Denn:

Wenn Sie großes Vertrauen in eine positive Entwicklung des Aktienmarktes haben, gibt es wenige Gründe, bestehende Positionen zu veräußern. Sind Sie jedoch – in aller Regel auch aufgrund der Nachrichtenlage – unsicher bezüglich des künftigen Trends, dann neigen Sie dazu, schneller Kauf- oder Verkaufsentscheidungen zu treffen.

Die Zunahme an Verkäufen führt zu erhöhten Kursschwankungen, auch Volatilität genannt. Die Beobachtung diese Volatilität kann Ihnen daher wichtige zusätzliche Erkenntnisse zur Markteinschätzung liefern.

VIX: Dreijährigen Abwärtstrend verlassen

Der VIX misst diese Volatilität für die 500 Aktien des S&P 500. Nachfolgend sehen Sie einen Chart des VIX im Vergleich zum S&P 500. Das Gute daran: Sie können diesen Indikator ebenso mit den Mitteln der Charttechnik analysieren wie jeden anderen Markt.

 

Volatilitäts-Index VIX (misst die Volatilität des S&P 500)

Volatilitäts-Index VIX_141014

Der Volatilitäts-Index VIX für die Wall Street erreicht kritisches Niveau

(Zum Vergrößern bitte in den Chart klicken!)

 

Wie Sie im Chart sehen, hat der VIX bei 20,50 einen langjährigen Widerstand ausgebildet (pinkfarbene Linie). Dieses Niveau wurde gestern überwunden (gelber Kreis).

Zugleich ist der Volatilitätsindex aus dem seit dem Herbst-Crash im Jahr 2011 bestehenden Abwärtstrend nach oben ausgebrochen. Das ist eine wenig erfreuliche Entwicklung.

 

VIX: Weiterer Anstieg bedeutet weitere Index-Verluste

Der Grund, warum dies so unerquicklich ist, liegt in der Vergangenheit. Ich habe Ihnen einmal die Phasen rot unterlegt, in denen der VIX über das Niveau von 21,50 hinaus geschnellt ist.

Im Herbst-Crash 2011 folgte diesem Ausbruch ein Index-Rückgang von 250 Punkten in 3 Monaten. Im Mai 2012 bildete ein deutlich kleinerer Ausbruch die Endphase eines bestehenden Abwärtstrends (-50 Punkte).

Halten wir fest: Der VIX bewegt sich aktuell auf einem extrem kritischen Niveau. Ein weiterer Anstieg würde wohl unweigerlich zu weiteren Index-Verlusten führen.

 

Bleiben Sie daher vorsichtig,

Ihr Andreas Sommer

________________________________________________________________________

Ein Beitrag von: www.timingismoney.de: Zum optimalen Zeitpunkt im richtigen Markt

________________________________________________________________________

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Hier anmelden

Sommers

Charttechnik-Signale

Hier Ihre eMail-Adresse

eintragen!

Delivered by FeedBurner

 
Oktober 2014
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 12345
6789101112
13141516171819
20212223242526
2728293031  

Dukascopy. Swiss forex company offers marketplace and biggest liquidity for on-line forex trading
Seoqueries terms
Nobody landed on this page from a search engine, yet!