Sommers Charttechnik-Signale

Von Herzchirurgen, Sicherheit, Harmonie und Investment-Erfolg – Teil 1

 

Unzählige Male in meinem mehr als 3 Jahrzehnte umspannenden Börsianer-Leben wurde mir folgende Frage gestellt:

„Was glauben Sie, wie sich der Aktienmarkt entwickelt?“

Das Wort „Markt“ ist dabei eher als Oberbegriff zu sehen: Sie können es durch konkrete Begriffe wie DAX, Dow Jones, Euro / USD oder auch eine x-beliebige Aktie ersetzen.

Hinter dieser Frage steckt indes etwas anderes. Es ist die tief in uns verankerte Sehnsucht nach Sicherheit und Harmonie. Warum?

Unser Streben nach Sicherheit

Nun: Die Finanzmärkte bieten uns eine Menge. Doch eines offerieren sie ganz gewiss nicht: Sicherheit!

Niemand von uns, weder Sie, noch ich, noch irgendjemand anderes auf dieser schönen weiten Welt weiß, was uns morgen oder übermorgen oder in einigen Wochen erwartet. Das gilt übrigens nicht nur für die Finanzmärkte!

Und weil das so ist, streben wir danach, diese Sicherheit von den Menschen zu erhalten, von denen wir annehmen, dass sie weit mehr von der Materie „Börse“ verstehen, als wir selbst. Schließlich unterstellen wir ja auch, dass ein Herzchirurg „weiß, was er tut“.

Dabei übersehen wir geflissentlich, dass besagter Herzchirurg mit einer Knie-Operation vermutlich überfordert wäre. Aber das ist noch eine ganz andere Spielwiese, die dieses Thema ausufern lassen würde.

 

Unser Streben nach Harmonie

Doch was hat die Eingangsfrage mit Harmonie zu tun, höre ich Sie fragen?

Nun: Wir Menschen haben nicht nur ein hohes Sicherheitsbedürfnis, sondern streben (in aller Regel) auch sehr nach Harmonie. In Bezug auf die Börse bedeutet dies: Mit der Antwort auf die Frage nach der Markteinschätzung eines Experten erhoffen wir uns eine Übereinstimmung mit unserer eigenen Markteinschätzung.

Machen wir uns nichts vor: In aller Regel bauen wir uns eine Vorstellung, wie sich der Markt entwickeln wird. Dabei ist es völlig unerheblich, auf Basis welcher Analysen oder Analysemethoden wir dazu gelangen.

Weil wir aber „unsicher“ über die Richtigkeit unserer eigenen Markteinschätzung sind, streben wir nach einer Bestätigung von außen, um Einklang mit unserer eigenen Vorstellungswelt herzustellen.

Und genau hier liegt die Krux für den eigenen Investment-Erfolg oder Investment-Misserfolg.

 

Doch dazu Morgen mehr.

 

Viel Erfolg an den Börsen,

Ihr

Andreas Sommer

________________________________________________________________________

Ein Beitrag von: www.timingismoney.de: Zum optimalen Zeitpunkt im richtigen Markt

________________________________________________________________________

Kommentieren ist momentan nicht möglich.

Hier anmelden

Sommers

Charttechnik-Signale

Hier Ihre eMail-Adresse

eintragen!

Delivered by FeedBurner

 
Dezember 2013
M D M D F S S
« Nov   Jan »
 1
2345678
9101112131415
16171819202122
23242526272829
3031  

Dukascopy. Swiss forex company offers marketplace and biggest liquidity for on-line forex trading
Seoqueries terms
Nobody landed on this page from a search engine, yet!