Archiv für Oktober 2013

Sommers Charttechnik-Signale

BMW marschiert Richtung Kursziel 105 Euro

Zugegeben. Es ist schon eine Weile her. Im Januar hatte ich Ihnen die BMW-Aktie in meinem Beitrag Formation aus dem Charttechnik-Bilderbuch? vorgestellt.

Und ich hatte Ihnen die Beobachtung des daraus resultierenden Investments zugesagt. Dabei ging es vor allem darum, einmal das „Management“ eines Investments zu demonstrieren.

Bei der Chartformation handelte sich um ein ansteigendes Dreieck, das in der Charttechnik positiven Prognose-Charakter hat. Nach dem Ausbruch aus dieser charttechnischen Konstellation hatte ich Ihnen einen möglichen Einstieg aufgezeigt, der sich an der Chance-Risiko-Relation orientiert.

Nun: Offen gestanden tat sich in der Aktie lange Zeit herzlich wenig, zumal die zuvor gut gelaufenen Autoaktien ein wenig aus dem Fokus der Investoren gerieten. Erst Anfang September „bequemte“ sich der Kurs endlich in die von mir erwartete Richtung.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Es winkt eine feine Jahresendrallye – und vielleicht noch mehr

Die Point&Figure-Strategie hält ein hervorragendes Instrument zur allgemeinen Markteinschätzung bereit: Den Bullish-Percent-Index.

Er hilft, ähnlich wie das von mir für die Leser meines Börsendienstes Momentum-Trader „Gewinne mit Wachstumsaktien“ entwickelte Markt-Barometer (siehe auch meine Rubrik Börsenklima auf meiner Internetseite), den allgemeinen Markttrend besser einzuordnen.

Beide Instrumente deuten aktuell auf eine Jahresendrallye hin.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Auf www.timingismoney.de steht eine neue Video-Analyse für Sie bereit (erstellt am 14.10.2013):

DAX: Die Weichen für eine Jahresendrallye sind gestellt

In dieser Video-Analyse (erstellt am 14.10.2013) untersuche ich die aktuelle Charttechnik im DAX. Die jüngste Entwicklung deutet dabei auf eine hübsche Jahresendrallye hin.

Tatsächlich sehe ich die Chance, bis Februar / März 2014 in den Bereich von 9.600 bis 10.000 Punkte vorzustoßen.

________________________________________________________________________

Ein Beitrag von: www.timingismoney.de: Zum optimalen Zeitpunkt im richtigen Markt

________________________________________________________________________

Sommers Charttechnik-Signale

Das hat sich gelohnt: +11% Wertzuwachs seit Ende April

Ende April veröffentlichte ich auf meiner Internetseite www.timingismoney.de eine Videoanalyse. In dieser stellte ich Ihnen die Kursziele der wichtigsten Marktindizes in Europa und den USA vor.

Die darin präsentierten Gewinnpotenziale wurde mit Hilfe der Point&Figure-Charttechnik ermittelt. Sie sollten Ihnen eine Vorstellung davon geben, welche Chancen die Aktienmärkte bieten und Sie zum Einstieg animieren.

Heute möchte ich eine – durchaus beeindruckende – Zwischenbilanz ziehen. Und ich möchte Ihnen deutlich machen, dass die Gewinnpotenziale am Aktienmarkt noch längst nicht ausgeschöpft sind.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Sommers Charttechnik-Signale

Eine Börsenweisheit in ihre Einzelteile zerlegt

„Sell in May and go away. But remember: Come back in November.” Übersetzt bedeutet das: “Verkaufe im Mai und halte Dich vom Aktienmarkt fern. Aber vergiss nicht, im November wieder einzusteigen.“

Diese in meinen Augen überbewertete und überstrapazierte Börsenweisheit will dem unbedarften Anleger weismachen, dass er lediglich von Anfang November bis Ende April am Aktienmarkt investiert zu sein braucht.

Auch wenn der Oktober gerade erst begonnen hat: In diesem Jahr dürfte ein Investor bei Befolgen dieser Regel Geld liegen gelassen haben.

Diesen Beitrag weiterlesen »

Hier anmelden

Sommers

Charttechnik-Signale

Hier Ihre eMail-Adresse

eintragen!

Delivered by FeedBurner

 
Oktober 2013
M D M D F S S
« Sep   Nov »
 123456
78910111213
14151617181920
21222324252627
28293031  

Dukascopy. Swiss forex company offers marketplace and biggest liquidity for on-line forex trading
Seoqueries terms
Nobody landed on this page from a search engine, yet!